SMV-AusflugAm 17.07.2017 starteten wir, alle Klassensprecher unserer Schule, zusammen zu unserer Kanutour. Mit der Straßenbahn fuhren wir gemeinsam mit unseren Lehrern  nach Karlsruhe, um das schöne Wetter auf dem Wasser zu genießen.

Nachdem wir uns umgesehen hatten, erklärte unser Führer Christian von der ZIP-Organisation  uns die wichtigsten Regeln, damit wir sicher die Boote über den Altrhein steuern konnten. Auch über den Umgang mit Tieren, Pflanzen und gefundenem Abfall wurden wir informiert. Als wir uns in Dreiergruppen gefunden hatten, brachten wir die Kanus ins Wasser und stiegen ein. Bald hatten alle ihren Rhythmus gefunden und wird genossen die Fahrt über das natürliche Gewässer. 

Als wir 20 Minuten unterwegs waren, kam unser erstes Hinderniss: ein enger Tunnel, durch den wir fahren mussten. Nach Bekanntschaft mit verschiedenen Faltern, die in der Dunkelheit warteten, zogen wir die Boote an Land und banden sie mit Schnüren und Holzbalken zu viert zu stabilen Kanadiern. Anschließend befestigten wir einen Grill auf einem der Boote und fanden uns in neuen Gruppen zusammen. So wagten wir uns von "Zone 30" auf die "Autobahn", den schnellfließenden Rhein. Dort mussten wir uns mit großen Schiffen und der starken Strömung zurechtfinden.

Als wir einen ruhigen See erreicht hatten, hielten wir an, ban den alle Kanus zusammen und grillten unseren mitgebrachten Proviant also auf dem Wasser. Einige von uns erfrischten sich im kühlen Nass. Nach dem Essen trugen wir die Boote über einen Damm auf die andere Seite und fuhren zurück zum Ufer. Die Kanus  mussten dort noch an Land gebracht, auseinandergebaut und gereinigt werden, was wir Hand in Hand erledigten. Daraufhin verabschiedeten wir uns von unserem Führer und traten gemeinsam den Heimweg an.

Die Herausforderung des Ausflugs bestand darin, dass wir quer durch alle Jahrgänge gemischt waren und uns alle richtig kennenlernen mussten. Doch jeder kam gut mit dem anderen aus. Für uns alle war es ein besonderer Tag, den wir gut in Erinnerung behalten werden.

 

Text: Nina Wagner, Kl. 8c
Bild: Frau Balog

Anmeldung

moodle2

Hier geht's direkt zur Anmeldung!
Bitte die Hinweise zur Nutzung (links) beachten.

Notfallbetreuung

Anmeldeformular

Hier geht's direkt 
zum Formular!

Stark Stärker Wir
JP Banner 2