Jugend präsentiertAm 29.4. fand die Vorqualifikation des Bundeswettbewerbs "Jugend präsentiert" statt. Um überhaupt an der Vorqualifikation teilnehmen zu dürfen, mussten die Schüler ein fünfminütiges Video aus dem naturwissenschaftlichen Bereich einreichen.

Insgesamt haben sich 1100 Schüler beworben und nur die besten 270 wurden zur Vorqualifikation nach Elsenfeld eingeladen.  Unsere Schule wurde von fünf Schülern aus der Klasse 6b vertreten: Juliana Hannecke, Paula Walch, Milijana Miric, Alessio Becker und Robin Hunzelmann.

Vor Ort wurden die Schüler sehr herzlich empfangen und erhielten zunächst ein Warming up, um die Nervosität zu mindern und die Anspannung zu lockern und um auf die anstehende Präsentation eingestimmt zu werden. Nach einem leckeren Mittagessen wurde es dann ernst. Jeder Schüler musste vor einer Jury eine dreiminütige Präsentation halten. Im Anschluss warteten wir alle gespannt auf das Ergebnis. Vier unserer fünf Schüler haben sich für das Bundesfinale qualifiziert und erhalten zunächst ein zweieinhalbtätiges Training in der Präsentationsakademie in Heidelberg. Im September findet dann das Finale in Berlin statt.

Wir sind sehr stolz auf die Leistung aller fünf Schüler, die Mut hatten, sich auf den Wettbewerb einzulassen! Unseren Finalisten wünschen wir in Berlin viel Erfolg!

Text: Rebecca Kremer, Bettina Kroner

Aktuelle Termine

BoriS
JP Banner 2
Stark Stärker Wir