b_240_0_16777215_00_images_website_puchelt1.jpgAm 16. Februar versammelten sich alle 6. Klässler im Musiksaal der Realschule, denn Herr Puchelt, von der Buchhandlug LiteraDur in Waldbronn, entführte die Schüler - wieder einmal - in die spannende Welt der Bücher. Innerhalb der Klasse wurde danach entschieden, welche Lektüre in den nächsten Wochen im Klassenverband gelesen werden soll.

Fünf Bücher hatte Herr Puchelt im Gepäck, über die er einiges erzählen konnte und auch Lesekostproben zum Besten gab. Zur Auswahl standen „Zuhause redet das Gras“ von Katherine Rundell, „Allein in der Wildnis“ von Gary Paulsen, „Wunder“ von Raquel Palacio, „Alles andere als normal“ von Jörg Isermeyer und „Der Ruf des Kulanjango“ von Gill Lewis.
Herr Puchelt und die Deutschlehrerinnen Frau Collini, Frau Köhler, Frau Reisch und Frau Zierep erwarteten mit Spannung die Entscheidungen der Schüler :-)b_240_0_16777215_00_images_website_puchelt2.jpg
Drei Klassen haben „Alles andere als normal“ gewählt, eine Klasse wird „Allein in der Wildnis“ lesen. Wir freuen uns auf das gemeinsame Lesen mit den Schülern und danken Herr Puchelt für die tolle Buchvorstellung!

 
Text und Bilder: Frau Zierep

Aktuelle Termine

Stark Stärker Wir
JP Banner 2