GewinnerbildKreativität und Grammatikkenntnisse waren bei dem Wettbewerb „The best advertisement“ gefragt. Nachdem die Klasse 6d die Steigerung von Adjektiven im Englischunterricht gelernt hatte, ging es an das Gestalten von Werbepostern. Viele Schüler und Schülerinnen waren mit viel Fleiß und Engagement dabei, winkten doch auch leckere Preise für die Sieger.

Beim Videounterricht vergaben die Schüler und Schülerinnen dann jedem Poster Noten von 1 bis 3, wodurch die Sieger ermittelt wurden. Den ersten Platz belegte Sara Ugi, den zweiten Platz Xenia Müller und den dritten Platz Marlon Saalfrank.

Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Text: K. Häßler

Aktuelle Termine

Stark Stärker Wir
JP Banner 2