Am Schelmenbusch, 76307 Karlsbad 07202-9302300 sekretariat@rs-karlsbad.de

 

 

 

 

 

 

 

 

Phantastische Leistung beim Turnier „Jugend trainiert für Olympia“

Endlich wieder Schulfußball! Nachdem der Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in den letzten 2 Jahren leider nicht stattfinden konnte, war das Team der Realschule Karlsbad in diesem Jahr hochmotiviert und in großer Vorfreude auf die 1. Runde des Turniers.

Unser Team bei "Jugend trainiert für Olympia" 2022 (Bilder: M. Rasig + A. Assem)
Unser Team bei "Jugend trainiert für Olympia" 2022 (Bilder: M. Rasig + A. Assem)
Unser Team bei "Jugend trainiert für Olympia" 2022 (Bilder: M. Rasig + A. Assem)
Seit Beginn des Schuljahres trainierten wir gemeinsam und bereiteten uns gut auf das Turnier vor. Damit wir auch nach außen glänzen würden, konnte mit Unterstützung unseres großartigen Fördervereins und der SMV ein toller neuer Trikotsatz angeschafft werden.

Und dann war der große Tag da, Freitag, der 20.05.2022. Bei Kaiserwetter bei über 30 Grad nahmen insgesamt 8 Schulfußballmannschaften in der Altersklasse „Jungen WK II“ (Jahrgänge 2006-2008) teil. Der Spielort war bei uns in Langensteinbach. Die 8 Mannschaften wurden dabei in 2 Gruppen eingeteilt, die auf zwei separaten Plätzen gruppenweise jeder gegen jeden spielten (Spielzeit je Spiel: 2x12 Minuten). Die Gruppensieger qualifizierten sich für das Finale der 1. Runde. Der Sieger dieses Finales würde dann in die kommende Runde des Turniers einziehen.

Das Los entschied, dass wir direkt mit den Favoriten, dem OHG-Karlsruhe (Eliteschule des Sports) in eine Gruppe eingeteilt wurden. Unsere weiteren Gegner waren das Enztal Gymnasium und ein Gymnasium aus Pforzheim.

Im ersten Gruppenspiel gegen das Gymnasium aus Pforzheim übernahmen unsere Jungs direkt das Kommando und waren die gesamte Spieldauer von 24 Minuten deutlich überlegen. Mit einer überzeugenden Leistung und unterstützt von vielen Klassen unserer Schule, die als Zuschauer für phantastische Stimmung sorgten, konnten wir dieses Spiel klar mit 2:0 für uns entscheiden.
Direkt nach diesem Sieg mussten wir nach nur 10 Minuten Pause sofort gegen das OHG antreten, dessen halbe Mannschaft aus KSC-Spielern bestand. In der ersten Halbzeit konnten wir gut mithalten, gingen jedoch relativ früh 0:1 in Rückstand. In der zweiten Halbzeit machte sich die geringe Pause nach dem ersten Spiel und die hohe Klasse des Gegners bemerkbar und wir mussten uns deutlich mit 0:4 geschlagen geben.

Unser Team (Bilder: M. Rasig + A. Assem)
Unser Team (Bilder: M. Rasig + A. Assem)
Unser Team (Bilder: M. Rasig + A. Assem)
Im dritten und letzten Gruppenspiel war unser Gegner das Enztal Gymnasium, das zuvor nur 0:2 gegen das OHG verloren hatte. Unsere Jungs gaben noch einmal alles. Diszipliniert konnte man den Gegner über weite Strecken dominieren und das Spiel letztlich verdient mit 4:0 gewinnen. Unser Torwart Silas zeigte dabei einige klasse Paraden.
Da das OHG alle Gruppenspiele gewann, zog es als Gruppensieger unserer Gruppe in das Finale gegen die Merkur Akademie Karlsruhe ein, die die andere Gruppe für sich entscheiden konnte. In einem spannenden Finale, in dem es lange Zeit 1:1 stand, konnte sich das OHG mit zwei späten Toren kurz vor Schluss mit 3:1 durchsetzen und in die nächste Runde einziehen. Herzlichen Glückwunsch!

Wir als Realschule Karlsbad sind sehr stolz auf unsere Jungs, die unsere Schule sehr gut in diesem Wettbewerb vertreten haben. Die Jungs zeigten Teamgeist, Ehrgeiz und Spielwitz und spielten stets diszipliniert und fair.

Unser Team:
Torwart: Silas
Verteidigung: Maurice, Julian, Raul, Bastian, Nicolas
Mittelfeld: Noah, Mikail, Leon, Finley, Elia, Luca,
Sturm: Miguel, Henning

Das Team um Trainer Marcus Rasig bedankt sich bei unserer Schulgemeinschaft, die uns als Team in allen 3 Spielen super unterstützte und für Stadionatmosphäre sorgte. Ein großes Dankeschön gilt auch dem Organisator Herrn Vöhringer vom Gymnasium Karlsbad.
Wir freuen uns auf die kommenden Turniere.

 

  • Direkt zur Anmeldung am "moodle" der RS Karlsbad

  • Adresse

    Realschule Karlsbad
    Am Schelmenbusch, 76307 Karlsbad

    Telefon: 0 72 02 / 93 02 300
    Fax: 0 72 02 / 93 02 303
    E-Mail: sekretariat@rs-karlsbad.de
    Mo-Fr: 07.3l15 - 12.30 Uhr

    Impressum und Datenschutzerklärung

  • Bitte klicken Sie hier:

  • Impressum
  • Datenschutzerklärung