Die Realschule Karlsbad verabschiedete zum Ende des letzten Schuljahres neun wertgeschätzte Kolleginnen und Kollegen.

 

In den wohl verdienten Ruhestand nach insgesamt 160 Jahren an der Realschule Karlsbad gingen Hr. Oechsler (36 Jahre), Frau Mörmann (26 Jahre), Fr. Olivier (40 Jahre), Frau Petschow (26 Jahre) und Herr Büttner (32 Jahre).

 

Frau Nagel sucht nach vier Jahren in Karlsbad neue Herausforderungen in einer Schule in der Nähe Ihres Heimatortes. Frau Bittig verabschiedet sich in Elternzeit und die beide Lehramtsanwärterinnen Frau Harlos und Frau Kohler haben ihr Refrendariat beendet.

 

Die Schulgemeinschaft mit Kollegium, Verwaltung und Schulleitung bedankt sich bei Allen für das große Engagement während der letzten 1 bis 40 Jahre ganz herzlich und wünscht allen das Beste für den neuen Lebensabschnitt.

 

Text: Herr Haller

 

	
  width=

 

 

 

 

Aktuelle Termine

JP Banner 2